3. April 2016

Rückblick

Das war toll – ein Wochenende voller A-Cappella-Musik, Singen, interessanten Begegnungen und ganz viel Sonne – genau so wie wir uns das immer wünschen. Schön, dass so viele Menschen aus nah und fern unserer Einladung gefolgt sind. Vor allem vielen Dank an Tanja, Lukas, Patrick, Dirk, Kirsten und Ben für Ihren Input und die spannenden Workshops.
Auch jetzt erklingt bestimmt noch das ein oder „oh“ aus „Chöre“ von Mark Forster in vielen Ohren. Nicht nur die Werkstatt selbst war großartig, sondern vor allem auch der absolut bunte Freitagabend mit einem vollen Haus und zahlreichen Gästen und Teilnehmern der offenen Bühne. Wahnsinn, was Hamburg acappellamäßig an Vielfalt zu bieten hat. Und das war ja nur ein kleiner Ausschnitt. Samstagabend begeisterten Lukas von Maybebop und Patrick von ONAIR als „Hartmuth und die Hitmaschine“ das Publikum und die Gastgeber einerseits mit Ihrem musikalischen Können und andererseits und vor allem mit Ihren Entertaining-Qualitäten. Die Konzerte und unsere zahlreichen und vielfältigen Teilnehmer haben die Acappellawerkstatt 2018 zu einem tollen Ereignis gemacht. Vielen Dank an Euch alle – wir freuen uns bereits jetzt auf das kommende Jahr!

Gruppenbild 5. Acappellawerkstatt

Fotos der fünften Acappellawerkstatt

Fotos der vierten Acappellawerkstatt


Fotos der dritten Acappellawerkstatt


Video der zweiten Acappellawerkstatt

Auf Youtube ansehen

Fotos der zweiten Acappellawerkstatt


Videos der ersten Acappellawerkstatt

Auf Youtube ansehen
Auf Youtube ansehenAuf Youtube ansehen

Fotos der ersten Acappellawerkstatt