3. April 2016

Rückblick

Wir bleiben dabei: „Der Tag war wunderbar!“ 🙂 Nicht nur der Tag, sondern das ganze Wochenende war wunderbar.
Am 30. September und 01. Oktober 2017 fand sie statt – unsere vierte Acappellawerkstatt in Hamburg. Chor- und Ensemble-Sänger mit Leidenschaft für den A-Cappella-Gesang verbrachten ein tolles musikalisches Wochenende in der Kulturwerkstatt Hamburg. Bereits am Freitag tauchten wir mit dem Eröffnungskonzert der HörBänd aus Hannover in die Welt des A-Cappella-Gesangs ein. Noch schnell die Stühle gerückt und letzte Vorbereitungen getroffen, so dass es dann am Samstag um 9 Uhr in der Früh losgehen konnte.
Besonders toll war dieses Mal, dass alle Teilnehmer so gut vorbereitet in das Wochenende gestartet sind und wir zusammen mit unseren Coaches die Stücke feintunen konnten. Das „eee-oh“ von „Alles nur geklaut“, das Partyfeeling von „Don’t stop me now“ sowie diese unglaubliche emotionale Tiefe von „Ruhe“ hallen immer noch in unseren Ohren.
Am Samstagabend öffnete die Kulturwerkstatt ihre Türen für die offene Bühne. Regionale A-Cappella-Gruppen hatten Gelegenheit ihr musikalisches Können zu präsentieren und schafften eine ganz wunderbare Atmosphäre. Sie ist inzwischen ein Geheimtipp um neue Ensembles kennenzulernen und sich auszutauschen.
Ein Dankeschön an alle Teilnehmer, Coaches und Gäste – ihr seid toll und dürft gern wiederkommen.

Gruppenbild 4. Acappellawerkstatt

Fotos der vierten Acappellawerkstatt


Fotos der dritten Acappellawerkstatt


Video der zweiten Acappellawerkstatt

Auf Youtube ansehen

Fotos der zweiten Acappellawerkstatt


Videos der ersten Acappellawerkstatt

Auf Youtube ansehen
Auf Youtube ansehenAuf Youtube ansehen

Fotos der ersten Acappellawerkstatt